VON DER SKIZZE ZUM AQUARELL - VOM SKETCH ZUR MALEREI - VON DER LINIE ZUR FLÄCHE | KOSTENLOSE VORFÜHRUNG

Samstag, 03.02.2024, 10:00 – 15:00 Uhr | NU-24-054



Das Aquarell wird oft unterschätzt.

Doch im Zusammenspiel von Wasser und Farbe, von Zufall und gezielt eingesetzten Techniken, liegt die Faszination der Wasserfarbenmalerei.

Die Künstlerin Sabine Ziegler zeigt in ihrer Vorführung wie eine Skizze, vor dem Motiv entstanden, die Grundlage für ein gutes Aquarell bildet.

Schritt für Schritt wird der Prozess zu einem eigenständigen, großformatigen Aquarell gezeigt und die Besonderheiten
der Aquarellmalerei herausgestellt.

Kostenlose Vorführung, keine Anmeldung erforderlich!

Veranstaltungsdatum
10:00 - 15:00 Uhr
Sie schauen derzeitig auf eine vergangene Veranstaltung
Veranstaltungsort Künstlerbedarf in Neu-Ulm
Veranstaltungsleiter/in Sabine Ziegler
Aquarellmalerei

1968 geboren in Memmingen | seit 2000 intensive Auseinandersetzung mit der Aquarell- und Acrylmalerei | seit 2008 freischaffende Künstlerin und Dozentin | seit 2014 Mitglied der Deutschen Aquarellgesellschaft e.V. | Sabine Ziegler lebt und arbeitet in München