Monochromes Sketching | 1-tägiger Kurs

Donnerstag, 16.05.24, 13:00-18:00 | BNK-24-070



Von geschickt schattierter Architektur bis hin zu den kalligrafisch angelehnten Figuren, alles ist möglich mit den simplen, aber effizienten Werkzeugen, die nur Schwarz als Ausdruckskraft kennen.

Alexander Leybovich teilt seine langjährige Erfahrung und schafft Klarheit: Sollte ich mit Konturen arbeiten oder besser das Spiel von Licht und Schatten hervorheben? Muss ich die Flächen bloß mit Tusche füllen oder akribisch schraffieren? Wie lässt sich eine Zeichnung umsetzen, während sich die Umgebung stetig verändert?

Sie erforschen zeichnerisch die Umgebung der boesner-Niederlassung.

Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Veranstaltungsdatum
13:00 - 18:00 Uhr
Sie schauen derzeitig auf eine vergangene Veranstaltung
Veranstaltungsort Künstlerbedarf in Berlin-Neukölln
Veranstaltungsleiter/in Alexander Leybovich
Kursgebühr
79

Material bitte entsprechend der Materialliste mitbringen oder vor Ort erwerben. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Urban Sketching

1985 geboren in Dnipro, Ukraine | 2007-2016 Studium an der Hochschule Düsseldorf | seit 2010 freiberuflicher Illustrator und Grafikdesigner | seit 2010 eigene Malschule in Düsseldorf | Dozent an unterschiedlichen Bildungseinrichtungen | Alexander Leybovich lebt und arbeitet in Düsseldorf