WOLKENLANDSCHAFT

Die Ölmalerei gilt als „Klassische Königsdisziplin“ der Kunst.

Kurs mit Monika Biermann im Atelier boesner

Die Ölmalerei gilt als „Klassische Königsdisziplin“ der Kunst. Die strengen Regeln, die geübte Pinselführung – das war gestern! Monika Biermann hat eine revolutionäre Öltechnik entwickelt, mit der der Spass am Malprozess erhalten bleibt. Wir setzen uns zeitgemäss, innovativ und experimentell mit dem Medium auseinander. Unser Motiv ist die grenzenlose Landschaft mit tief liegendem Horizont und unendlichem Himmel. Das Licht, die Kontraste, die Tiefen mit den stimmungsvollen Wolken sind – neben der Technik – unsere Schwerpunkte. 

Ausgehend von Ihren Vorkenntnissen und Erfahrungen werden Sie individuell betreut.

Unterentfelden | 3 Tage 21.10.-23.10.2021
DER KURS IST AUSGEBUCHT.

Wir führen eine Warteliste, schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns an.
 

Monika Biermann | freischaffende Künstlerin mit Atelier in Liestal | Kunstgymnasium mit Abschluss als Konservator für Elememte der Architektur und Skulptur | Universität im Atelier von Prof. Henryk Hoffmann, Abschluss mit Magistergrad | Ausstellungen im In- und Ausland | „Das Leben ist so laut, so schnell, so anregend ... ich wäre verrückt, wenn ich die Malerei nicht hätte.“
www.monika-biermann.ch

Veranstaltungsdatum
Veranstaltungsort boesner Unterentfelden
Veranstaltungsleiter/in Monika Biermann
Kursgebühr
550 CHF

EXKL. MATERIAL