DÜNENLANDSCHAFTEN | 1-TÄGIGER KURS

Donnerstag, 21.03.2024, 10:30 – 16:30 Uhr | KA-24-016



Stellen Sie sich vor, Sie gehen an einem Sandstrand der Nord- oder Ostsee spazieren, während eine Brise über die Dünen weht und das Gras sich im Wind bewegt.

Es ist eine Szene, die im Gedächtnis bleibt und Ruhe und friedliche Erinnerungen hervorruft.
Wie wäre es mit dem Malen dieser Szene? Dies ist ein Kurs für Liebhaber des Meeres und natürlicher Strände.

Wie malt man mit Acrylfarben Sanddünen und aus dem Sand auftauchende Grashalme? Wie malt man die für diese Landschaften typischen verwitterten Holzpfähle? Mit welcher Farbpalette und welchen Pinseln wird Gras gemalt, damit
es natürlich aussieht?

Dieser Kurs ist mit einfacheren, zur Verfügung gestellten Fotovorlagen auch für Anfänger und Anfängerinnen geeignet. Teilnehmende mit Vorkenntnissen in der Landschaftsmalerei erzielen jedoch realistischere bzw. komplexere Ergebnisse.

Veranstaltungsdatum
10:30 - 16:30 Uhr
Sie schauen derzeitig auf eine vergangene Veranstaltung
Veranstaltungsort Künstlerbedarf in Karlsruhe
Veranstaltungsleiter/in Elena Romanzin
Kursgebühr
109

Inkl. der Nutzung von Schmincke Künstlerfarben. Weiteres Material bitte entsprechend der Materialliste mitbringen oder vor Ort erwerben. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Acrylmalerei

1976 geboren in Alghero, Sardinien | 1990-1993 Istituto Statale d'Arte di Siracusa - Diploma Maestro d`Arte | 1995-1996 Lehre Skulptur Modellierung, Techniken Wand- und Deckenmalerei in Deruta, Umbrien | 1996-1997 Portraitarbeiten in Assissi, Umbrien | seit 2011 freischaffende Künstlerin mit Malschule in Wehr | Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland | Elena Romanzin lebt und arbeitet in Wehr (Baden)