KATZEN REALISTISCH MALEN IN SOFTPASTELL AUF VELOURPAPIER | 1-TÄGIGER KURS

Montag, 23.10.2023, 10:30 – 16:30 Uhr | KA-23-047

Katzen malen auf dem besonderen Medium Velourpapier benötigt etwas Übung, aber die Endergebnisse sind Porträts mit besonders weicher Note und einem gewissen 3D-Effekt.

Sie lernen den Umgang mit Softpastellen und bekommen viele Tricks vermittelt. Sie lernen, wie man Katzen realistisch mit mittelweichen Pastellen auf Velour malt: Wie malt man weiches Katzenfell und leuchtende Katzenaugen? Wie schafft man Schattierungen nicht nur in buntes, sondern in ein augenscheinlich rein weißes oder schwarzes Fell? Was ist der Unterschied zum Malen mit harten Pastellen auf Sandpapieren?

Dieser Kurs ist auch für Interessierte ohne Vorkenntnisse geeignet.

Veranstaltungsdatum
10:30 - 16:30 Uhr
Sie schauen derzeitig auf eine vergangene Veranstaltung
Veranstaltungsort Künstlerbedarf in Karlsruhe
Veranstaltungsleiter/in Beate Kuczera
Kursgebühr
109

Inkl. Papier von Clairefontaine. Weitere Materialien bitte entsprechend der Materialliste mitbringen oder vor Ort erwerben. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Pastellmalerei



1973 in Polen geboren | 1987 Übersiedlung nach Deutschland | Studium Grafik-Design & Kunst an der Bergischen Universität | 3 Jahre Tätigkeit in einer Werbeagentur in Hamburg, danach selbständige Grafik-Designerin | 2006 Gründung von TIERKUNST-Atelier | Tätig als selbständige Künstlerin | Mitglied in: Deutsche Pastell Gesellschaft, Pastel Guild of Europe, International Association of Pastel Societies | Beate Kuczera lebt und arbeitet in Frankenthal (Pfalz)