TAUSEND ARTEN IM GARTEN

MALEREI MIT PIGMENTEN

Kurs mit Miriam Vogt im Atelier boesner in Aarberg

Blumen zeigen sich in der Vielheit und Vielfältigkeit. Wir wollen als Maler:innen nicht das Klischee von „satt roten Bollen in frischem Grün“ bedienen - jedenfalls nicht sofort -, sondern wir nähern uns dem Thema auf Umwegen: Ungewohnte Perspektiven, vom Blumenstrauss nur die Stängel, Tulpen in Schwarzweiss sowie morbide Tonigkeiten von vergangenen Sträussen und Zeiten erweitern unser Spektrum. Ach ja, wie blühen eigentlich Eichen?
Das Thema Blumen werden wir ausloten und uns mit klaren und gebrochenen Tonigkeiten beschäftigen. Auch wenn es zum Ende hin rote Blüten auf grünem Hintergrund werden, weil auch Eichen rot blühen, so lohnen sich Umwege, um zu einer frischen Bildauffassung zu gelangen. Wir arbeiten mit Pigmenten in Lasurtechnik.

Der Kurs ist für erfahrene Maler:innen, die offen sind für einen experimentellen Zugang.

Aarberg | 3 Tage 24.10.-26.10.2024


Miriam Vogt | freischaffende Künstlerin mit Atelier in Deutschland und der Schweiz | Ausbildung zur Bildhauerin | div. Meisterkurse | seit 1998 Einzel- und Guppenausstellungen im In- und Ausland | „Meine Malerei spiegelt die Heraus-forderung an den Menschen der Gegenwart, sich auf unterschiedlichen Ebenen gleichzeitig bewegen zu können und müssen.“
www.miriamvogt.com

Veranstaltungsdatum
Veranstaltungsort Künstlerbedarf in Aarberg
Veranstaltungsleiter/in Miriam Vogt
Kursgebühr
600 CHF

EXKL. MATERIAL

Jetzt anmelden!

Persönliche Daten

Anrede *

Kundendaten

Zulassungen