URBAN SKETCHING | 1-TÄGIGER KURS

Samstag, 11.05.2024, 11:00 – 17:00 Uhr | MUC-24-005



Die „Urban Sketcher“ sind eine weltweite Bewegung, die ihre direkten Lebensräumen skizzieren.
Dass jede Skizze spontan vor Ort gezeichnet wird, ist dabei eine wichtige Voraussetzung.

Auf fast allen Zeichnungen sind Straßenszenen, Plätze, Gebäude und Menschen zu sehen, die die Szene beleben.

Sie lernen im Kurs, wie Abzeichnen funktioniert, wie Sie ohne Studium der menschlichen Anatomie Figuren abbilden
und Sie werden den Respekt vor Häusern und Perspektive verlieren.

Neben einigen Materialtipps werden Sie in die ersten Schritte der Aquarellmalerei eingeführt.

Dieser Kurs ist für Anfänger auch ohne Vorkenntnisse geeignet.

Veranstaltungsdatum
11:00 - 17:00 Uhr
Sie schauen derzeitig auf eine vergangene Veranstaltung
Veranstaltungsort Künstlerbedarf in München
Veranstaltungsleiter/in Gerhard Marquard
Kursgebühr
89

Material bitte entsprechend der Materialliste mitbringen oder vor Ort erwerben. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Urban Sketching

1988-1994 Studium an der Akademie der bildenden Künste in München - Malerei und Grafik | Dozent | Kunstblogautor | Gerhard Marquard lebt und arbeitet in Landsberg am Lech