EINFÜHRUNG IN DIE BOTANISCHE KUNST

Bleistift und Aquarell

Kurs im Atelier boesner in Münchwilen mit Sonja Beer

Der viktorianische Kunstkritiker John Ruskin sagte „Wenn du ein einziges Blatt malen kannst, dann kannst du die Welt malen“.
So beginnen wir das Abenteuer Botanische Kunstmalerei mit einem einzigen Pflanzen- oder Baumblatt. Wir beobachten genau und lernen das realistische Zeichnen und Malen mit Bleistift und Aquarell. Dabei widmen wir uns intensiv der praktischen Anwendung von Technik, Farbton, Licht, Schatten, Textur, Komposition und Perspektive. Sie erlangen die Fähigkeit, einfache botanische Themen realistisch und naturgetreu zu illustrieren und bildlich korrekt in Aquarell wiederzugeben.

Sie malen in Ihrem eigenen Malstil und erhalten individuelle Unterstützung durch die Kursleiterin. Erste Zeichnungs- und Malerfahrungen sind hilfreich, aber auch Anfänger:innen sind willkommen.

Münchwilen | 4 Tage 07.06.-10.06.2023

Ihre Kursanmeldung nehmen wir gerne per E-Mail oder Telefon 071 969 43 00 entgegen.



Sonja Beer | freischaffende Künstlerin mit Atelier in Suhr | 30 Jahre in Wales GB gelebt und gearbeitet | Botanisches Kunst Studium mit Society of Botanical Artists (SBA) in GB | Ausstellungen im In- und Ausland | „Alltägliches mit neuen Augen sehen und dessen Schönheit mit dem Wunder der kreativen Entdeckung inspirieren und wiedergeben.“
www.sonjabeer.com

Veranstaltungsdatum
Sie schauen derzeitig auf eine vergangene Veranstaltung
Veranstaltungsort Künstlerbedarf in Münchwilen
Veranstaltungsleiter/in Sonja Beer
Kursgebühr
720 CHF

EXKL. MATERIAL