0,00  EUR
zur Kategorieübersicht | Sie befinden sich hier:   
KUNSTPortrait | Michael Bockemühl

Westerweide Verlag / KUNSTPortrait | Michael Bockemühl

Ohne Wahrnehmung keine Welt
Ein Gespräch mit dem Kunstwissenschaftler Michael Bockemühl
Yvonne Schwarzer (Hrsg.)

Das Buch, das den Auftakt zur Reihe "KUNSTPortrait" aus dem Westerweide Verlag macht, stellt die ästhetischen Erkenntnisse des Kunstwissenschaftlers vor. Diese beziehen sich nicht einzig auf den Bereich Kunst. Michael Bockemühl sieht sie als einen entscheidenden Schlüssel für das Wahrnehmen und Gestalten von wirtschaftlichen Zusammenhängen, von Medizin, Pädagogik und Ökologie- bis hin zu einer zeitgemäßen Technik im Einklang mit der Natur und dem Menschen.
64 S., zahlr. s/w-Abb., 21 x 28 cm, kart., dt., 2. Aufl. Westerweide Vlg.
STK
1,00 EUR
Nettopreis: 0,91 EUR
  • Auf den Merkzettel*  
  • Auf meinem Merkzettel*  
  • als PDF speichern  
  • Seite ausdrucken  
Dieser Artikel kann zur Zeit leider nicht bestellt werden.
*Sollte es zu diesem Artikel eine Farbkarte geben, so öffnen Sie bitte die Farbkarte zu dem von Ihnen gewünschten Artikel und verfahren Sie weiter, wie dort beschrieben.
Ohne Wahrnehmung keine Welt
Ein Gespräch mit dem Kunstwissenschaftler Michael Bockemühl
Yvonne Schwarzer (Hrsg.)

Das Buch, das den Auftakt zur Reihe "KUNSTPortrait" aus dem Westerweide Verlag macht, stellt die ästhetischen Erkenntnisse des Kunstwissenschaftlers vor. Diese beziehen sich nicht einzig auf den Bereich Kunst. Michael Bockemühl sieht sie als einen entscheidenden Schlüssel für das Wahrnehmen und Gestalten von wirtschaftlichen Zusammenhängen, von Medizin, Pädagogik und Ökologie- bis hin zu einer zeitgemäßen Technik im Einklang mit der Natur und dem Menschen.
Zurück nach oben
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren
Andere Kunden kauften auch
Newsletter
Unser Newsletter
informiert Sie regelmäßig
über Angebotsaktionen
und neue Produkte.
nl_pfeil.png
Jetzt anmelden!