Kahari Hanfpapier

Ausführung

Format/cm

Verpackungseinheit

ab 3,50 EUR

inkl. 20% Mwst

Nettopreis: EUR 2,92
1 qm = EUR 9,33 / (netto: EUR 7,78)

zzgl. Versandkosten

Handgeschöpft, ca. 60 bzw. 120 g/m²

Aus 70 % Hanffasern und 30 % Lokta (Seidelbast). Säurefrei. Einzeln handgeschöpft. Der für die Kahari-Papiere verwendete Hanf (Canabis sativa) wächst in bis zu 4.000 Metern Höhe im Himalayagebirge. Einheimische Bauern bauen den Hanf in...

Beschreibung

Handgeschöpft, ca. 60 bzw. 120 g/m²

Aus 70 % Hanffasern und 30 % Lokta (Seidelbast). Säurefrei. Einzeln handgeschöpft. Der für die Kahari-Papiere verwendete Hanf (Canabis sativa) wächst in bis zu 4.000 Metern Höhe im Himalayagebirge. Einheimische Bauern bauen den Hanf in steilen Gebirgsgegenden als Schutz rings um ihre Getreidefelder an. Die starke Wurzel der Pflanze verhindert die Erosion des Unterbodens. Hanf ist eine der am schnellsten wachsenden, jährlich wiederkehrenden Pflanzen mit sehr reichhaltiger Faserernte. Im Vergleich zur Baumwolle hat die Hanffaser eine 9-fache Reißstärke (Zugkraft). Zudem ist die Pflanze äußerst umweltfreundlich, weil sie weder mit Pestiziden noch mit Dünger behandelt werden muss und dem Boden sogar Nährstoffe zuführt. Die geernteten Fasern werden geschnitten, gewaschen, von Hand zu Brei geklopft und mit der Seidelbast-Rohmasse gemischt. Der Schöpfvorgang ist dann genauso wie bei den bereits vorgestellten anderen Kahari-Papieren.

Produktbewertungen (0)

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt

Jetzt Produkt bewerten

Kunden haben sich ebenfalls angesehen

Silberburg
Bütten-Zeichen-, Druck- und Briefpapier
ab 20,50 EUR
1 qm = EUR 328,53 / (netto: EUR 328,53)
zzgl. Versandkosten
Royal Talens – Amsterdam
Standard Series Studio-Acrylfarbe
ab 4,95 EUR
100 ml = EUR 4,13 / (netto: EUR 4,13)
zzgl. Versandkosten

Kunden kauften auch