STADTMÖBEL

SKIZZIEREN - MALEN

Kurs mit Tine Klein im Atelier boesner

Wie malt oder zeichnet man eigentlich? Die Stadt hat viele Herausforderungen, in jedem Bild stecken kleinere Motive: Fahrräder, Laternen, Fenster, Türen, Brücken oder Brunnen. Es sind diese kleinen Dinge, die über den Erfolg eines grossen Sujets entscheiden. Wir lernen das Sehen! Wie sieht zum Beispiel ein Fenster wirklich aus? Und welche Möglichkeiten gibt es, um dies gekonnt darzustellen? Es gibt lauter Tricks rund um die kleinen Nebenmotive der Stadt. Wir beobachten, probieren aus und erhalten so die Sicherheit, Stadtmotive gekonnt zu meistern.

Kenntnisse im Zeichnen sind von Vorteil.

Aarberg | 2 Tage 14.10.-15.10.2022


Dipl. Ing. Rp. Tine Klein | Skizzenbuchkünstlerin | Autorin des Schweizer Zeichenblogs blog.herz-der-kunst.ch | sie schafft selbst schwierigste Themen mit viel Freude und Humor zu vermitteln | seit Jahren Kunsttrainerin im In- und Ausland | ihr Motto: „Zeichnen lernen muss Spass machen: sehen, begeistern und animieren... Kunst macht glücklich.“
www.herz-der-kunst.ch

Veranstaltungsdatum
Veranstaltungsort boesner Aarberg
Veranstaltungsleiter/in Tine Klein
Kursgebühr
380 CHF

EXKL. MATERIAL

Jetzt anmelden!

Persönliche Daten

Anrede *

Kundendaten

Zulassungen