0,00  EUR
Sie befinden sich hier:   
Datenschutz
1. Geltung der AGB

Die Bestellung von Waren über unsere Website unterliegt, wie auch die Bestellung über unsere Hotline, grundsätzlich unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 
Der Schutz ihrer Personenbezogenen Daten ist uns wichtig!

Wir beachten daher selbstverständlich die geltenden Bestimmungen zum Datenschutz. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz eingehalten werden. Im Folgenden möchten wir Sie kurz auf Art und Umfang der Datennutzung hinweisen, wobei zwischen der Abwicklung von Bestellungen und der sonstigen Nutzung unseres Internetangebotes zu unterscheiden ist:

 
I. Onlinebestellung / Kauf von Waren
 
2. Datenverwendung zur Vertragsabwicklung

boesner speichert die zur Vertragsabwicklung erforderlichen Bestell- und Zahlungsdaten (wie z.B. Name, Anschrift, Bankverbindung) sowie ggf. weitere freiwillige Angaben. Diese Angaben können Sie bequem über die vorgesehene Eingabemaske übermitteln. Diese Daten werden zum Zwecke der Vertragsabwicklung mit boesner verwendet. Für die interne Auftragskontrolle speichern wir darüber hinaus die hierfür zwingend erforderlichen Daten wie Zeitpunkt der Bestellung und des Ausgangs der Lieferung an Sie. Mit Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse versichern Sie, dass Sie Inhaber der von Ihnen angegebenen E-Mail Adresse sind oder aber diese berechtigt nutzen und die Zusendung unserer Informationen an diese Adresse durch den Inhaber gestattet wurde.

 
3. Datenverwendung zur Werbung und Markt- oder Meinungsforschung

Wir möchten Sie gerne über Angebote und neueste Trends am Laufenden halten. Selbstverständlich wahren wir aber auch in diesem Zusammenhang Ihre Privatsphäre und lassen Ihnen unsere Kataloge und Newsletter nur dann zukommen, wenn Sie dies ausdrücklich wünschen.  Adress- und Bestelldaten werden ausschließlich für Zwecke der Werbung, der Markt- oder Meinungsforschung erhoben, nicht an Dritte weitergegeben. Sie sind selbstverständlich berechtigt, jederzeit dieser Nutzung Ihrer Daten gegenüber boesner zu widersprechen. Falls wir Ihre elektronische Postadresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten haben, nutzen wir diese Adresse zur Direktwerbung für eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen. Sie sind selbstverständlich berechtigt, jederzeit dieser Nutzung Ihrer Daten gegenüber boesner zu widersprechen. Sie können Ihre Zustimmung zu sämtlichen Punkten dieser Datenschutzerklärung zur Verwendung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit unter wien@boesner.at oder auf jede andere Art und Weise ohne Einhaltung einer bestimmten Form oder Frist mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder auch nur die Abmeldung vom Bezug des Newsletters bekannt geben.

 
4. Datenverwendung zur Bewertung des Zahlungsverhaltens

Bestimmte persönliche Daten werden genutzt, um bei berechtigtem Interesse und nur zum Zwecke der Kreditprüfung auf unsere Anfrage hin eine Auskunftei zu beauftragen, die in deren Datenbank zu Ihrer Person gespeicherte Adress- und Bonitätsdaten zur Verfügung zu stellen, einschließlich solcher Daten, die auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren ermittelt wurden. Dieser Hinweis erfolgt entsprechend den Vorschriften dem Datenschutzgesetz 2000 (DSG 2000) und dem Telekommunikationsgesetz 2003 (TKG 2003). Ihre Bestell- und Zahlungsdaten werden zum Zwecke einer hausinternen Bewertung des Zahlungsverhaltens bei weiteren Bestellungen genutzt.

 
5. Verwendung der IP-Adresse

Zusätzlich wird bei einer Onlinebestellung die IP-Adresse des Bestellers zum Zeitpunkt der Bestellung zur Gewährleistung der Datensicherheit (d.h. zur Verhinderung von Missbrauch und zur Strafverfolgung) für die Dauer von einem Jahr gespeichert und genutzt.

 
6. Recht auf Auskunft, Berechtigung, Sperrung und Löschung gespeicherter Daten.

Der Kunde hat jederzeit das Recht, kostenlose Auskunft über die von uns über seine Person gespeicherten Daten zu erhalten. Er kann seine Zustimmung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten (Namen, Geburtsdatum, Anschrift, Zugriffsverhalten, Kaufverhalten) jederzeit ohne Einhaltung von Fristen durch schriftliche Mitteilung an uns widerrufen sowie die Berichtigung unrichtiger Daten oder die Sperrung und Löschung seiner gespeicherten Daten verlangen.

Auskunfts-, Löschungs- und Berichtigungsersuchen sowie Widerrufserklärungen kann der Kunde an nachstehende E-Mail- oder Postadresse richten:

boesner Gmbh & Co KG

Unter der Kirche 4, 1110 Wien
E-Mail: wien@boesner.at

 
II. Allgemeine Nutzung unseres Internetangebotes
 
1. Schutz Ihrer Daten

Alle von Ihnen übermittelten Daten außerhalb des E-mail Verkehrs werden mit dem allgemein üblichen und sicheren Standard SSL (Secure Socket Layer) übertragen. Dabei handelt es sich um eine Art Internet-Protokoll, welches die Verbindung zwischen Ihrem Rechner und dem verbundenen Server im Internet überprüft, verschlüsselt und somit abhörsicher macht. SSL ist ein sicherer und erprobter Standard, der z.B. auch beim Onlinebanking Verwendung findet. Sie erkennen eine sichere SSL-Verbindung unter anderem an dem angehängten s am http ( also https://..) in der Adressleiste Ihres Browsers oder am Schloss-Symbol im unteren Bereich Ihres Browsers.

 
2. Bestands- und Nutzungsdaten allgemeiner Natur

Bei jedem Zugriff auf eine Seite aus dem Internetangebot von boesner werden sowohl die IP-Adresse Ihres anfordernden Rechners, Ihres Internet-Service-Providers, Datum, Dauer und Uhrzeit des Zugriffs sowie der Name der abgerufenen Datei nebst Datenvolumen in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten werden im Internet generell bei Aufruf einer Internetseite generiert und stellen keine spezifische Datenerfassung durch boesner dar.

 
3. Anonyme Nutzung

Sie können das allgemeine Informationsangebot von boesner grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Auch wenn die erhobenen Bestands- und Nutzungsdaten möglicherweise eine Identifizierung zulassen würden, findet insoweit durch uns keine personenbezogene Datenverwertung statt. Soweit überhaupt eine weitere Nutzung dieser Daten erfolgt, geschieht dies ausschließlich mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung oder aber anonym in Form der Auswertung für statistische Zwecke.

 
4. Cookies

Mittels kleiner Textdateien, die auf dem Rechner des Nutzers hinterlassen werden, sogenannter Cookies, ist es einem Internetanbieter möglich, einen Nutzer als wiederholten Besucher wiederzuerkennen und sein Internetangebot kundenbedarfsgerecht anzubieten. Wir verwenden Cookies, um eine für Sie komfortable bedarfsgerechte Gestaltung unseres Angebots zu erreichen. Wir empfehlen eine Aktivierung von Cookies, da sonst die Warenkorbfunktionalität stark beeinträchtigt wird.

 
5. Registrierung

boesner ermöglicht Ihnen, eine Registrierung vorzunehmen, bei der personalisierte Daten gespeichert werden. Diese umfassen Ihre persönlichen Daten, Einwilligungserklärungen sowie eine Übersicht über Ihre bisherigen Bestellungen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, unter Eingabe ihrer E-Mail-Adresse und des von Ihnen gewählten Passwortes Ihre Registrierungsdaten (einschl. der Angaben zu früheren Bestellungen) einzusehen und ihre persönlichen Daten abzuändern.

 
6. Kommunikation per E-Mail

Ungesicherte E-Mails bieten Angriffsmöglichkeiten gegen eine vertrauliche Kommunikation. Sie können möglicherweise von unbefugten Dritten eingesehen, verändert, verfälscht oder gelöscht werden und es können Kommunikationsprofile erstellt werden. Soweit Sie sich der E-Mail Kommunikation bedienen oder Ihre E-Mail Adresse mitteilen, sind Ihnen diese Risiken bekannt und Sie sind damit einverstanden, dass sich boesner auch dieser Kommunikationsform, auch unverschlüsselt, bedient.

 
7. Datenschutzerklärung Google Analytics & Remarketing

Diese Website benutzt Google Analytics und Google Remarketing. Dies sind Dienstleistungen der Google Inc. (“Google”). Google verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des “US-Safe-Harbor”-Abkommens und ist beim “Safe Harbor”-Programm des US-Handelsministeriums registriert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem Sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google finden Sie hier.