0,00  EUR
Sie befinden sich hier:   

Veranstaltungen - boesner Graz

2020_Kurs_A.Hoffmann_Acryl-Oel_Expressionismus_bis_Abstrakt-k57egkca.jpg

Vom Expressionismus ins Abstrakte – Acryl oder Öl

Kursbeschreibung

Vom Expressionismus ins Abstrakte: Umsetzung von Themen ins Bild; unter Einhaltung von Farbenlehre usw. ausdrucksstark komponieren. Was bewegt uns Menschen?

Dies setzen wir kräftig, akzentuiert, zeitgenössisch, dynamisch in das Bild um. Vorwiegend Spachteltechnik.

Herr Professor Hoffmann – seit mehr als 30 Jahren vermittelt er als Lehrer die Inhalte, Strukturen, Umsetzungen… der Bildenden Kunst – malt Ihnen zunächst ein Bild vor. Anschließend unterstützt er jede/n Einzelne/n bei der eigenen Herausforderung, die eigene Kreativität zu Papier oder Leinwand zu bringen.

Gearbeitet wird flott, dynamisch, leicht. 

HINWEIS: Für die Mittagspause sollte eine Jause mitgebracht werden – Getränke sind vorhanden.

Kursleiter/in

Prof. Albert Hoffmann

Kosten

€ 70,-

Mitzubringen

Materialien

Datum

03. Oktober 2020

Ort

boesner Graz

Anmeldungen

Direkt beim Kursleiter

+43 (0) 664 /1353438 oder albert.hoffmann@aon.at

Ähnliche Kurse

18. April 2020

Vom Impressionismus zum Expressiven – Acryl oder Öl