0,00  EUR
zur Kategorieübersicht | Sie befinden sich hier:   
Transparentlack UV

Lascaux / Transparentlack UV

Transparenter Schutzlack zur Optimierung der Licht- und Wetterechtheit. Durch den eingebauten UV-Schutz wird das System gegen kurzwellige Strahlen stabilisiert.

Auf folgenden Untergründen sollte Transparentlack UV nicht verwendet werden: Zementfaserplatten oder Zementsubstraten, hochalkalischem Silikatputz oder alkalischen Farben. Die Verarbeitung von Transparentlack UV erfolgt wie die des normalen Transparentlacks. Zu beachten ist, dass stets mindestens zwei Anstriche, je 25 % mit Wasser verdünnt, aufzubringen sind. Dadurch wird eine genügende Schichtdicke und damit die erwünschte UV-Absorptionswirkung erreicht. Zwischen den Anstrichen ist eine Trockenzeit von ca. 6 Stunden zu beachten.

Ein UV-Schutz wird nur durch eine Schlusslackierung erreicht; ein Zusatz von Transparentlack UV zu den Farben ist wirkungslos. Transparentlack UV kann selbstverständlich auch für Innenanwendungen eingesetzt werden, ist aber für diesen Bereich nicht unbedingt erforderlich.
Detailauswahl: Inhalt
ab 9,83 EUR
100,00 ml = 0,00 EUR / 0,00 EUR (netto)
  • Auf den Merkzettel*  
  • Auf meinem Merkzettel*  
  • als PDF speichern  
  • Seite ausdrucken  
Dieser Artikel kann zur Zeit leider nicht bestellt werden.
*Sollte es zu diesem Artikel eine Farbkarte geben, so öffnen Sie bitte die Farbkarte zu dem von Ihnen gewünschten Artikel und verfahren Sie weiter, wie dort beschrieben.
Transparenter Schutzlack zur Optimierung der Licht- und Wetterechtheit. Durch den eingebauten UV-Schutz wird das System gegen kurzwellige Strahlen stabilisiert.

Auf folgenden Untergründen sollte Transparentlack UV nicht verwendet werden: Zementfaserplatten oder Zementsubstraten, hochalkalischem Silikatputz oder alkalischen Farben. Die Verarbeitung von Transparentlack UV erfolgt wie die des normalen Transparentlacks. Zu beachten ist, dass stets mindestens zwei Anstriche, je 25 % mit Wasser verdünnt, aufzubringen sind. Dadurch wird eine genügende Schichtdicke und damit die erwünschte UV-Absorptionswirkung erreicht. Zwischen den Anstrichen ist eine Trockenzeit von ca. 6 Stunden zu beachten.

Ein UV-Schutz wird nur durch eine Schlusslackierung erreicht; ein Zusatz von Transparentlack UV zu den Farben ist wirkungslos. Transparentlack UV kann selbstverständlich auch für Innenanwendungen eingesetzt werden, ist aber für diesen Bereich nicht unbedingt erforderlich.
Gefahrenhinweise
Achtung! Kann allergische Hautreaktionen verursachen. Gefahrenpiktogramm: GHS07 *
Zurück nach oben
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren
Andere Kunden kauften auch
Newsletter
Unser Newsletter
informiert Sie regelmäßig
über Angebotsaktionen
und neue Produkte.
nl_pfeil.png
Jetzt anmelden!