STREET ART | 1-TÄGIGER KURS

Samstag, 01.07.2023, 10:30 - 16:30 Uhr | FRA-23-168

Die Verwendung von Sprühfarbe ist eine alternative Malmethode zur traditionellen Pinselführung. Der Workshop legt die Grundlagen der Malerei mit Sprühdosen in großen Formaten.

Nach einem theoretischen Überblick in die Methodologie der Sprühfarbenkunst machen Sie sich vertraut mit der Terminologie wie Figur / Form, Textur, negativer Raum. Danach wird die Tadlock’s Herangehensweise an das Kunstwerk (von der Idee bis zur Umsetzung) vorgestellt. Der zweite Teil fokussiert sich auf praktische Übungen und erläutert unter anderem die Chiaroscuro-Technik in Sprühfarbenkunst (Hell-Dunkel-Wiedergabe). Die Einführung in die Farbentheorie rundet den Workshop ab.

Der Workshop ist sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Künstler geeignet: vorherige Erfahrung mit Malen ist von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich.

ACHTUNG: der Kurs kann nur draußen stattfinden und ist auf englisch.

Veranstaltungsdatum
10:30 - 16:30 Uhr
Sie schauen derzeitig auf eine vergangene Veranstaltung
VeranstaltungsortFrankfurt
Veranstaltungsleiter/inAlexander Tadlock
Kursgebühr
89

Material bitte entsprechend der Materialliste mitbringen oder vor Ort erwerben. Begrenzte Teilnehmerzahl