MALEN MIT GRANULIERENDEN AQUARELLFARBEN | WORKSHOP

NEUE STRUKTUREN UND EFFEKTE ERPROBEN

Die Besonderheit der granulierenden Aquarellfarben ist, dass Pigmente sich stellenweise auf dem Papier zusammenziehen und so interessante Effekte entstehen.

In diesem Kurs lernen Sie, dies gezielt einzusetzen und zu kombinieren. Granulierende und nichtgranulierende Farben können hierbei kombiniert werden. Zusätzlich kommt Aqua-Granulierspray zum Einsatz. Spannende, ungewöhnliche Ergebnisse sind möglich, denn auch die Beschaffenheit des Papiers spielt hier eine Rolle. Unsere Motive sind vielfältig, ein Schwerpunkt liegt auf dem Thema „Steine, Landschaften und Meer“.

Über kleine Skizzen werden die Komposition und der Bildaufbau erarbeitet. Übungen zum Tonwert und kleine Spielereien mit den Farben runden die Vorbereitung für unsere Bilder ab.

Dieser Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Veranstaltungsdatum
10:30 - 16:30 Uhr
Sie schauen derzeitig auf eine vergangene Veranstaltung
Veranstaltungsort Düsseldorf
Veranstaltungsleiter/in RENATE LINNEMEIER
Kursgebühr
89

Inkl. der Nutzung von Schmincke Künstlerfarben. Weitere Materialien bitte entsprechend der Materialliste mitbringen oder vor Ort erwerben. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Montag: 25.04.2022

Aquarellmalerei