Graphic Novel - Erzählen in Bildern | 1-tägiger Kurs

Donnerstag, 15.02.24, 11:00-16:00 | BNK-24-066



Sie lesen oder zeichnen vielleicht schon Graphic Novels, sind fasziniert von visuellen Geschichten und sprechenden Bildern und wollen wissen, wie die gezeichneten Romane entstehen?

Der Zeichner & Autor Dieter Jüdt erklärt den Unterschied zwischen Comic und Graphic Novel, zeigt wo die Geschichten herkommen und wie Bild und Text zusammen wirken.

Er gibt Tipps zum Storyboard, zur Entwicklung der Charactere.

Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

Veranstaltungsdatum
11:00 - 16:00 Uhr
Sie schauen derzeitig auf eine vergangene Veranstaltung
Veranstaltungsort Künstlerbedarf in Berlin-Neukölln
Veranstaltungsleiter/in Dieter Jüdt
Kursgebühr
139

Material bitte entsprechend der Materialliste mitbringen oder vor Ort erwerben. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Zeichnen

1963 geboren in Feuchtwangen | Studium an der FH Trier | Illustrationen für Verlage und Magazine | seit 2016 Gastprofessor für Illustration und Contextual Studies an der Hunan City University, China | Buchautor | Dieter Jüdt lebt und arbeitet in Berlin und Yiyang (China)