FORM – FARBE – ÄSTHETIK

Kurs mit Peter Gehring im Atelier boesner

In einem entstehenden Bild zeigt sich immer auch unsere Persönlichkeit und der Malprozess lässt uns reifen. Auf der Leinwand finden sich Körper, Seele und Geist des Kunstschaffenden in FORM, FARBE und ÄSTHETIK wieder. Wird ein Teil dieses Dreiklangs vernachlässigt, entstehen oft unerklärliche Malblockaden. Wir werden den Bildaufbau danach ausrichten und – zusammen mit den „Zufällen“ – staunen, wie hilfreich uns diese drei Schritte sind. Gearbeitet wird mit bekannten und neuen Acryltechniken, wobei auch das Ureigene nicht vergessen wird, welches unsere Bilder einzigartig macht.

Ist die Grundlage vorhanden, steht der Weiterentwicklung des Bildes nichts mehr im Wege. Jetzt können Farben fliessen!

Unterentfelden | 3 Tage 12.05.-14.05.2022


Peter J. Gehring | Kunstmaler mit Atelier in Gersau am Vierwaldstättersee | seinem Garten und der Malerei, stellvertretend für das ganze Leben, gelten die grosse Leidenschaft | Lehre als Retuscheur/Lithograph | studierte Theologie und Maltherapie | regelmässige Ausstellungen | Autor von „Schöpferkraft durch Achtsamkeit in Atelier und Garten“ | Kursleiter zum Thema Malerei und Spiritualität/Achtsamkeit
www.petergehring-art.ch

Veranstaltungsdatum
Veranstaltungsort boesner Unterentfelden
Veranstaltungsleiter/in Peter Gehring
Kursgebühr
550 CHF

EXKL. MATERIAL

Jetzt anmelden!

Persönliche Daten

Anrede *

Kundendaten

Zulassungen