INK-INJEKT: DAS SPIEL VON TUSCHE, WASSER & CO | WORKSHOP

Spielerisch beginnen wir auf eine andere und spannende Weise, uns die weiße Fläche zu erschließen.

Spielerisch beginnen wir auf eine andere und spannende Weise, uns die weiße Fläche zu erschließen. Die Leinwand wird mit Tuschen benetzt, gewässert – verschiedenfarbige Tuschen werden sozusagen infiltriert. Sie ergeben ein besonderes Miteinander, welches wir nur bedingt steuern können, aber gerade das ist es, was das Spiel von Tusche, Wasser & Co. so interessant macht. Es werden neue Ideen vermittelt, wie Sie ein Bild entstehen lassen können. Dieser Kurs ist auch für Anfänger ohne Vorkenntnisse geeignet.

Veranstaltungsdatum
10:30 - 16:30 Uhr
Sie schauen derzeitig auf eine vergangene Veranstaltung
Veranstaltungsort Mutterstadt
Veranstaltungsleiter/in BETTINA REICHERT
Kursgebühr
99

ohne Material. Dieses bitte entsprechend der Materialliste mitbringen oder nach Empfehlung bei boesner vor Ort erwerben.