EXPERIMENTE MIT TUSCHE | WORKSHOP

Spielerische Methoden eröffnen neue Wege der Bildfindung und Bildgestaltung. Experimentelles und intuitives Zeichnen und Malen mit Tusche ist Thema...

Spielerische Methoden eröffnen neue Wege der Bildfindung und Bildgestaltung. Experimentelles und intuitives Zeichnen und Malen mit Tusche ist Thema dieses Workshops.

Abklatschverfahren, Sickertechnik, Fließtechnik auf verschiedenen Papieren und Mischtechniken mit Acrylfarbe führen zu neuen Ausdrucksmöglichkeiten. Unter Einbeziehung des Zufalls darf Tusche fließen und laufen und in Schichten übereinandergelegt werden. So entstehen freie Bilder, die fantasievoll weiter gestaltet werden können. Es geht darum, die Balance zwischen Gestaltungsvorhaben und dem Einbeziehen zufällig entstandener Ergebnisse zu finden. Ob ungegenständliches Malen und Zeichnen oder vom konkreten Motiv ausgehende Abstraktionen gemacht werden, entscheiden Sie.

Dieser Kurs ist auch für Anfänger ohne Vorkenntnisse geeignet.

Veranstaltungsdatum
10:30 - 16:30 Uhr
Sie schauen derzeitig auf eine vergangene Veranstaltung
Veranstaltungsort Mutterstadt
Veranstaltungsleiter/in KATJA ROSENBERG
Kursgebühr
89

Material bitte entsprechend der Materialliste mitbringen oder vor Ort erwerben. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Samstag: 29.01.2022

Mischtechnik