Das kleine Format – abstrakte Farbwelten auf Holzkörpern | 1-tägiger Kurs

Freitag, 26.01.24, 10:30-15:30 | BMF-24-026



Auf „kleinformatigen“ Holzkörpern erarbeiten Sie gemeinsam abstrakte Farbwelten, die Sie als Betrachtende in eine spannende Fantasiewelt einladen.

Der reduzierte spielerische Einsatz von Spachtelmassen, Papieren, Rost, Acryl und Tusche – das Übermalen und Überlappen von Schichten in Kombination mit brillanten Farben lassen strukturierte Bildlandschaften und fantasievolle Farbwelten entstehen.

Eigene Fotos/Landschaftsabbildungen können mitgebracht werden.

Veranstaltungsdatum
10:30 - 15:30 Uhr
Sie schauen derzeitig auf eine vergangene Veranstaltung
Veranstaltungsort Künstlerbedarf in Berlin-Marienfelde
Veranstaltungsleiter/in Friederike Meintke-Behder
Kursgebühr
79

Material bitte entsprechend der Materialliste mitbringen oder vor Ort erwerben. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Mischtechnik

geboren 1972 in Dresden | Studium der Architektur, Innenarchitektur, Bühnen-und Szenenbild in Hannover | gemeinsames Atelier für Malerei, Bühnen- und Szenenbild mit ihrem Mann Hartmut Meintke-Behder in Berlin und Brandenburg | freiberufliche Film- und Theaterarbeit | freischaffende Künstlerin Malerei, Dozentin |  Friederike Meintke-Behder lebt und arbeitet gemeinsam mit Ihrem Mann in einem kleinen Dorf in Nordwest-Brandenburg namens Stüdenitz-Schönermark