0,00  EUR
zur Kategorieübersicht | Sie befinden sich hier:   
Schrankenlose Freiheit für Hannah Höch

Osburg / Schrankenlose Freiheit für Hannah Höch

Biografie Cara Schweitzer Mit ihrer Schere schnitt sie Kunstgeschichte, die Collagen der Grande Dame der Berliner Dada-Bewegung, Hannah Höch (1889-1978), erschütterten die Weimarer "Bierbauchkulturepoche". Erstmals erscheint nun eine Lebensbeschreibung der Künstlerin, die ausführlich auch ihre prekäre Lage unter der NS-Diktatur thematisiert. 447 S., m. 44 Abb. s/w, 13,8 x 22,8 cm, geb. m. SU, dt., Osburg 2011
STK
27,70 EUR
Nettopreis: 25,18 EUR
  • Auf den Merkzettel*  
  • Auf meinem Merkzettel*  
  • als PDF speichern  
  • Seite ausdrucken  
Dieser Artikel kann zur Zeit leider nicht bestellt werden.
*Sollte es zu diesem Artikel eine Farbkarte geben, so öffnen Sie bitte die Farbkarte zu dem von Ihnen gewünschten Artikel und verfahren Sie weiter, wie dort beschrieben.
Biografie Cara Schweitzer Mit ihrer Schere schnitt sie Kunstgeschichte, die Collagen der Grande Dame der Berliner Dada-Bewegung, Hannah Höch (1889-1978), erschütterten die Weimarer "Bierbauchkulturepoche". Erstmals erscheint nun eine Lebensbeschreibung der Künstlerin, die ausführlich auch ihre prekäre Lage unter der NS-Diktatur thematisiert. 447 S., m. 44 Abb. s/w, 13,8 x 22,8 cm, geb. m. SU, dt., Osburg 2011
Zurück nach oben
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren
Andere Kunden kauften auch
Newsletter
Unser Newsletter
informiert Sie regelmäßig
über Angebotsaktionen
und neue Produkte.
nl_pfeil.png
Jetzt anmelden!