0,00  EUR
zur Kategorieübersicht | Sie befinden sich hier:   
Sophie Taeuber-Arp 1889 - 1943

Kirchner Museum Davos und Arp Museum Bahnhof Rolandseck / Sophie Taeuber-Arp 1889 - 1943

Bewegung und Gleichgewicht Sophie Taeuber-Arp, eine der innovativsten Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts, entwickelte eine eigenständige Stimme in Malerei, Bildhauerei, Textilhandwerk, Architektur und Innenraumgestaltung. Ihre klaren, nichtfigurativen Werke sind ganz dem Zusammenklang von Form und Farbe, Rhythmus und Gleichgewicht gewidmet und spiegeln konsequent den Geist der Konkreten Kunst. 160 S., 151 farb. u. 43 s/w-Abb., 22,5 × 27,5 cm, HC, dt./engl., Kerber 2009
STK
37,10 EUR
Nettopreis: 33,73 EUR
  • Auf den Merkzettel*  
  • Auf meinem Merkzettel*  
  • als PDF speichern  
  • Seite ausdrucken  
Dieser Artikel kann zur Zeit leider nicht bestellt werden.
*Sollte es zu diesem Artikel eine Farbkarte geben, so öffnen Sie bitte die Farbkarte zu dem von Ihnen gewünschten Artikel und verfahren Sie weiter, wie dort beschrieben.
Bewegung und Gleichgewicht Sophie Taeuber-Arp, eine der innovativsten Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts, entwickelte eine eigenständige Stimme in Malerei, Bildhauerei, Textilhandwerk, Architektur und Innenraumgestaltung. Ihre klaren, nichtfigurativen Werke sind ganz dem Zusammenklang von Form und Farbe, Rhythmus und Gleichgewicht gewidmet und spiegeln konsequent den Geist der Konkreten Kunst. 160 S., 151 farb. u. 43 s/w-Abb., 22,5 × 27,5 cm, HC, dt./engl., Kerber 2009
Zurück nach oben
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren
Andere Kunden kauften auch
Newsletter
Unser Newsletter
informiert Sie regelmäßig
über Angebotsaktionen
und neue Produkte.
nl_pfeil.png
Jetzt anmelden!