0,00  EUR
zur Kategorieübersicht | Sie befinden sich hier:   

Bernd Roeck / Kunstpatronage in der frühen Neuzeit

Kunstwerke sind nicht nur Ergebnisse künstlerischen Wollens, sie erklären sich auch aus politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Umständen. Bernd Roecks geht dem Verhältnis von Künstlern, Werken und Auftraggebern in Deutschland und Italien der Renaissance auf den Grund - seine Betrachtung gibt nicht nur Anhaltspunkte zum Verständnis der Kunstwerke und ihres historischen Umfelds, sie regt auch zum Nachdenken über heutige Verhältnisse an. 236 S. m. 33 Abb., 12,4 x 20,5 cm, dt., kart., Vandenhoeck & Ruprecht
STK
4,95 EUR
Nettopreis: 4,50 EUR
  • Auf den Merkzettel*  
  • Auf meinem Merkzettel*  
  • als PDF speichern  
  • Seite ausdrucken  
Dieser Artikel kann zur Zeit leider nicht bestellt werden.
*Sollte es zu diesem Artikel eine Farbkarte geben, so öffnen Sie bitte die Farbkarte zu dem von Ihnen gewünschten Artikel und verfahren Sie weiter, wie dort beschrieben.
Kunstwerke sind nicht nur Ergebnisse künstlerischen Wollens, sie erklären sich auch aus politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Umständen. Bernd Roecks geht dem Verhältnis von Künstlern, Werken und Auftraggebern in Deutschland und Italien der Renaissance auf den Grund - seine Betrachtung gibt nicht nur Anhaltspunkte zum Verständnis der Kunstwerke und ihres historischen Umfelds, sie regt auch zum Nachdenken über heutige Verhältnisse an. 236 S. m. 33 Abb., 12,4 x 20,5 cm, dt., kart., Vandenhoeck & Ruprecht
Zurück nach oben
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren
Andere Kunden kauften auch
Newsletter
Unser Newsletter
informiert Sie regelmäßig
über Angebotsaktionen
und neue Produkte.
nl_pfeil.png
Jetzt anmelden!