0,00  EUR
zur Kategorieübersicht | Sie befinden sich hier:   
Alfons Walde 1891-1958

Tyrolia Verlag / Alfons Walde 1891-1958

Der Klassiker der Tiroler Moderne.

Der Erfolg von Alfons Walde am Kunstmarkt ist ungebrochen und diese Kunstmonografie hat wesentlich dazu beigetragen hat, dass der Kitzbüheler Maler einen bedeutenden Platz in der österreichischen Kunstgeschichte einnimmt.
Gert Ammann beschreibt den künstlerischen Werdegang von Alfons Walde. Zunächst beleuchtet er die Eindrücke vor dem Ersten Weltkrieg im secessionistischen Wien, die Begegnung mit Gustav Klimt und Egon Schiele. Der Neigung zu expressionistischer Aussage in den frühen Zwanziger Jahren folgt die Verwirklichung seines eigenen Bildkonzeptes in tektonisch gebauten Landschaften, in Milieuschilderungen und Aktmodellierungen. Schnee- und Wintersportmotive erhob er zu einer kaum von anderen Künstlern erreichten Intensität und Aktualität. Plakatgestaltungen und Architekturarbeiten ergänzen seine vielfältige künstlerische Arbeit.
312 Seiten, Hardcover, 2012 6. Auflage, 64 sw. u. 166 farb. Abb.
STK
59,90 EUR
Nettopreis: 54,45 EUR
  • Auf den Merkzettel*  
  • Auf meinem Merkzettel*  
  • als PDF speichern  
  • Seite ausdrucken  
Dieser Artikel kann zur Zeit leider nicht bestellt werden.
*Sollte es zu diesem Artikel eine Farbkarte geben, so öffnen Sie bitte die Farbkarte zu dem von Ihnen gewünschten Artikel und verfahren Sie weiter, wie dort beschrieben.
Der Klassiker der Tiroler Moderne.

Der Erfolg von Alfons Walde am Kunstmarkt ist ungebrochen und diese Kunstmonografie hat wesentlich dazu beigetragen hat, dass der Kitzbüheler Maler einen bedeutenden Platz in der österreichischen Kunstgeschichte einnimmt.
Gert Ammann beschreibt den künstlerischen Werdegang von Alfons Walde. Zunächst beleuchtet er die Eindrücke vor dem Ersten Weltkrieg im secessionistischen Wien, die Begegnung mit Gustav Klimt und Egon Schiele. Der Neigung zu expressionistischer Aussage in den frühen Zwanziger Jahren folgt die Verwirklichung seines eigenen Bildkonzeptes in tektonisch gebauten Landschaften, in Milieuschilderungen und Aktmodellierungen. Schnee- und Wintersportmotive erhob er zu einer kaum von anderen Künstlern erreichten Intensität und Aktualität. Plakatgestaltungen und Architekturarbeiten ergänzen seine vielfältige künstlerische Arbeit.
Zurück nach oben
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren
Andere Kunden kauften auch
Newsletter
Unser Newsletter
informiert Sie regelmäßig
über Angebotsaktionen
und neue Produkte.
nl_pfeil.png
Jetzt anmelden!