0,00  EUR
zur Kategorieübersicht | Sie befinden sich hier:   
Achtung, Kinder!

Residenz / Achtung, Kinder!

Peter Perl hat eine grässliche Familie, aber er selbst ist ein toller Kerl. Die schreckliche Schwester sammelt Vogelnester, der Babybruder ist eine echte Enttäuschung, und es gibt sehr viele unterschiedliche Arten von Papas. Zum Glück gibt es Oma Marie, den Heiligen Bonifatius, die reiche Lieblingstante und Papas neue Ehefrau.

Christine Nöstlingers Kinder stellen überraschende Fragen und geben verblüffende Antworten. So vielfältig wie ihre Sorgen, Vorstellungen, Beobachtungen und Träume sind diese neuen Gedichte. Faszinierend in ihrer vordergründigen Schlichtheit, lassen sie Untiefen und Zauber menschlichen Lebens und Zusammenlebens durchschimmern.
Traurig sind sie und verschmitzt, voll Verwirrung, Hoffnung und Komik. Sensibel auf jeden Fall, genau beobachtet, und zusammen mit Heide Stöllingers Illustrationen ein wunderbarer Lyrikband, den man nicht mehr aus der Hand legen will.
Neue Gedichte über Glück und Unglück der Kindheit | 64 Seiten Format 165x240 Hardcover
STK
16,91 EUR
Nettopreis: 16,10 EUR
  • Auf den Merkzettel*  
  • Auf meinem Merkzettel*  
  • als PDF speichern  
  • Seite ausdrucken  
Dieser Artikel kann zur Zeit leider nicht bestellt werden.
*Sollte es zu diesem Artikel eine Farbkarte geben, so öffnen Sie bitte die Farbkarte zu dem von Ihnen gewünschten Artikel und verfahren Sie weiter, wie dort beschrieben.
Peter Perl hat eine grässliche Familie, aber er selbst ist ein toller Kerl. Die schreckliche Schwester sammelt Vogelnester, der Babybruder ist eine echte Enttäuschung, und es gibt sehr viele unterschiedliche Arten von Papas. Zum Glück gibt es Oma Marie, den Heiligen Bonifatius, die reiche Lieblingstante und Papas neue Ehefrau.

Christine Nöstlingers Kinder stellen überraschende Fragen und geben verblüffende Antworten. So vielfältig wie ihre Sorgen, Vorstellungen, Beobachtungen und Träume sind diese neuen Gedichte. Faszinierend in ihrer vordergründigen Schlichtheit, lassen sie Untiefen und Zauber menschlichen Lebens und Zusammenlebens durchschimmern.
Traurig sind sie und verschmitzt, voll Verwirrung, Hoffnung und Komik. Sensibel auf jeden Fall, genau beobachtet, und zusammen mit Heide Stöllingers Illustrationen ein wunderbarer Lyrikband, den man nicht mehr aus der Hand legen will.
Zurück nach oben
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren
Andere Kunden kauften auch
Newsletter
Unser Newsletter
informiert Sie regelmäßig
über Angebotsaktionen
und neue Produkte.
nl_pfeil.png
Jetzt anmelden!