0,00  EUR
zur Kategorieübersicht | Sie befinden sich hier:   
Was Kunst alles kann oder Wie das Leben zum Kunstwerk wird

ars momentum / Was Kunst alles kann oder Wie das Leben zum Kunstwerk wird

Aus dem Vorwort: Kunst ist das am meisten unterschätzte Phänomen unserer Zeit. Vielleicht liegt das darin begründet, dass man Kunst immer noch gleichsetzt mit Künstlergrößen wie z.B. Michelangelo, Picasso oder Gerhard Richter. Kunst ist jedoch radikal mehr. Die Kraft der Kunst steckt in jeder menschlichen Handlung. Wir müssen dies nur erkennen. Damit das eigene Leben zum Kunstwerk wird. Zum Autor: Wolfgang Boesner ist Gründer des gleichnamigen Großhandels für Künstlermaterial. Neben der unternehmerischen Tätigkeit besonderes Engagement in den Bereichen: Erweiterung des Lebens durch Kunst und künstlerische Tätigkeit; Kreativität als zentrale Gestaltungskraft persönlicher und gesellschaftlicher Entwicklungen. 64 S., ca. 26 farb. Abb., 14 x 13 cm, geb. mit Fadenbindung, ars momentum Kunstverlag, 2006
STK
1,00 EUR
Nettopreis: 0,91 EUR
  • Auf den Merkzettel*  
  • Auf meinem Merkzettel*  
  • als PDF speichern  
  • Seite ausdrucken  
Dieser Artikel kann zur Zeit leider nicht bestellt werden.
*Sollte es zu diesem Artikel eine Farbkarte geben, so öffnen Sie bitte die Farbkarte zu dem von Ihnen gewünschten Artikel und verfahren Sie weiter, wie dort beschrieben.
Aus dem Vorwort: Kunst ist das am meisten unterschätzte Phänomen unserer Zeit. Vielleicht liegt das darin begründet, dass man Kunst immer noch gleichsetzt mit Künstlergrößen wie z.B. Michelangelo, Picasso oder Gerhard Richter. Kunst ist jedoch radikal mehr. Die Kraft der Kunst steckt in jeder menschlichen Handlung. Wir müssen dies nur erkennen. Damit das eigene Leben zum Kunstwerk wird. Zum Autor: Wolfgang Boesner ist Gründer des gleichnamigen Großhandels für Künstlermaterial. Neben der unternehmerischen Tätigkeit besonderes Engagement in den Bereichen: Erweiterung des Lebens durch Kunst und künstlerische Tätigkeit; Kreativität als zentrale Gestaltungskraft persönlicher und gesellschaftlicher Entwicklungen. 64 S., ca. 26 farb. Abb., 14 x 13 cm, geb. mit Fadenbindung, ars momentum Kunstverlag, 2006
Zurück nach oben
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren
Andere Kunden kauften auch
Newsletter
Unser Newsletter
informiert Sie regelmäßig
über Angebotsaktionen
und neue Produkte.
nl_pfeil.png
Jetzt anmelden!