0,00  EUR
zur Kategorieübersicht | Sie befinden sich hier:   
KUNSTPortrait | Johannes Stüttgen

ars momentum / KUNSTPortrait | Johannes Stüttgen

Ein Gespräch mit Johannes Stüttgen | Die Kunst wird immer mehr die Bestimmung des Menschen sein | Cordula Walter-Bolhöfer und Yvonne Schwarzer

Stüttgens gesellschaftliches Engagement ist eng verbunden mit den Ideen seines Lehrers Joseph Beuys. Im Sinne des Beuysschen „Erweiterten Kunstbegriffs“ und der „Sozialen Plastik“ tritt er für die Verlebendigung der Begriffe von Freiheit, Demokratie, Autonomie und Ich ein. Das Portrait bietet einen persönlichen Einblick in das Leben des exzellenten Beuys-Kenners.
56 S., zahlr. s/w-Abb., 21 x 28 cm, Broschur, ars momentum Kunstverlag
STK
8,10 EUR
Nettopreis: 7,36 EUR
  • Auf den Merkzettel*  
  • Auf meinem Merkzettel*  
  • als PDF speichern  
  • Seite ausdrucken  
Dieser Artikel kann zur Zeit leider nicht bestellt werden.
*Sollte es zu diesem Artikel eine Farbkarte geben, so öffnen Sie bitte die Farbkarte zu dem von Ihnen gewünschten Artikel und verfahren Sie weiter, wie dort beschrieben.
Ein Gespräch mit Johannes Stüttgen | Die Kunst wird immer mehr die Bestimmung des Menschen sein | Cordula Walter-Bolhöfer und Yvonne Schwarzer

Stüttgens gesellschaftliches Engagement ist eng verbunden mit den Ideen seines Lehrers Joseph Beuys. Im Sinne des Beuysschen „Erweiterten Kunstbegriffs“ und der „Sozialen Plastik“ tritt er für die Verlebendigung der Begriffe von Freiheit, Demokratie, Autonomie und Ich ein. Das Portrait bietet einen persönlichen Einblick in das Leben des exzellenten Beuys-Kenners.
Zurück nach oben
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren
Andere Kunden kauften auch
Newsletter
Unser Newsletter
informiert Sie regelmäßig
über Angebotsaktionen
und neue Produkte.
nl_pfeil.png
Jetzt anmelden!