0,00  EUR
zur Kategorieübersicht | Sie befinden sich hier:   
Kunst hassen

Klett-Cotta / Kunst hassen

Eine enttäuschte Liebe
Nicole Zepter

Niemand traut sich mehr, die Frage zu stellen, was gute Kunst ausmacht. Diese lustvolle Polemik zeigt, dass und warum es heutzutage tabu ist, Kunst abzulehnen. Ein Buch gegen den falschen Respekt vor der Kunst, der den Betrachter für dumm erklärt.
136 S., 12 x 19 cm, Leinen/Flexobroschur, Klett-Cotta 2013
STK
12,40 EUR
Nettopreis: 11,27 EUR
  • Auf den Merkzettel*  
  • Auf meinem Merkzettel*  
  • als PDF speichern  
  • Seite ausdrucken  
Dieser Artikel kann zur Zeit leider nicht bestellt werden.
*Sollte es zu diesem Artikel eine Farbkarte geben, so öffnen Sie bitte die Farbkarte zu dem von Ihnen gewünschten Artikel und verfahren Sie weiter, wie dort beschrieben.
Eine enttäuschte Liebe
Nicole Zepter

Niemand traut sich mehr, die Frage zu stellen, was gute Kunst ausmacht. Diese lustvolle Polemik zeigt, dass und warum es heutzutage tabu ist, Kunst abzulehnen. Ein Buch gegen den falschen Respekt vor der Kunst, der den Betrachter für dumm erklärt.
Zurück nach oben
Diese Produkte könnten Sie auch interessieren
Andere Kunden kauften auch
Newsletter
Unser Newsletter
informiert Sie regelmäßig
über Angebotsaktionen
und neue Produkte.
nl_pfeil.png
Jetzt anmelden!